Schlagwörter

Bisher hat sich das Schimpansen Portfolio recht wacker geschlagen, aber um langfristig die Entwicklung beurteilen zu können, habe ich ein sehr einfach gestricktes Vergleichsportfolio als Benchmark erstellt und auf den Namen „Das Weltportfolio“ getauft.

Es besteht zu 60% aus einem ETF, der den MSCI All Country World Index (ACWI) abbildet, und zu 40% aus einem ETF aus Euro-Staatsanleihen mit AAA-Rating (also derzeit Deutschland, Niederlande, Österreich, Finnland und Luxenburg). Der Unterschied liegt also darin, dass der Risikoteil einmal aus 40 zufälligen Aktien und einmal aus einem weltweiten Aktienindex besteht.

Zwar hat es einen Monat weniger auf dem Buckel, aber da die Performance des Schimpansen Portfolios an diesem Tag genau 0% war, ist die Vergleichbarkeit wieder gegeben.

portfoliovergleich

Advertisements